Lenormand grosse Tafel deuten: 4 Webinaraufzeichnungen mit 40 Karten – Kartenlegen lernen 6

Grosse Tafel deuten - Lenormand Kartenlegen lernen 6

4x Webinaraufzeichnung mit 40 Karten und insgesamt 377 min Laufzeit.

Inhalt: Beispiele von Legungen und diversen Fragen ans Kartenbild. Deutung inkl. vertiefender Positionsdeutung.

Kursleitung: Angelina Schulze

Verkaufspreis: 99 €

Einmalige Zahlung oder alternativ 2 Raten.


Geeignet für: Fortgeschrittene und ggf. Anfänger (die Einzeldeutungen der Lenormandkarten und Personenzuordnungen solltest du schon können).

Für Kartendecks: Im Kurs wurden Angelinas mystische Lenormandkarten verwendet. Jedoch eignen sich die Deutungen für alle Lenormandkarten Decks mit den üblichen 36 Karten und alle Lenormandkarten Decks von Angelina Schulze mit den ergänzten 4 Zusatzkarten = insgesamt 40 Karten für die Legungen).

Voraussetzung: Internet Zugang mit Firefox oder Google Chrome Browser oder alternativ ein Browser, der Videos des Videoplayers unterstützt.

Zugang zu den Videos: Online über eine Mitgliederseite. Per E-Mail erhältst du nach dem Kauf den Link, den Benutzernamen und dein persönliches Passwort. Du kannst dich jederzeit von überall mit dem Internet in den Mitgliederbereich einloggen und die Lernlektionen so oft anschauen und wiederholen wie du magst, in deinem eigenen Zeittempo.


Lerne die grosse Tafel deuten und was dort alles für Möglichkeiten sind, um mit deinen Deutungen mehr in die Tiefe zu gehen und klare Antworten zu erkennen und immer sicherer im Deuten zu werden.

Kartenlegen lernen Modul 6 mit 4 Webinaraufzeichnungen von der grossen Tafel gelegt mit 40 Lenormandkarten.

 

Was du genau bekommst:

Inhalt Webinar 1 vom 18.12.2014 – 72 min

Vorabinfo zum Kartenbild mit 40 Lenormandkarten: Fragestellerin, hat 3 erwachsene Töchter, arbeitet als Dolmetscherin und Reiseleiterin zu spirituellen Orten. Sie kam vor ein paar Jahren mit Ihrem Mann von Wien nach Deutschland und hier läuft es beruflich nicht so gut, dass Sie gern mit Ihrem Mann wieder nach Wien zurück will, wo auch die Töchter geblieben sind.

Die Fragen:

  • Wird Sie erneut umziehen und wieder zurück nach Wien kehren oder ist es doch besser in Deutschland zu bleiben?
  • Wie entwickelt es sich beruflich weiter? Soll Sie nur noch als Dolmetscherin in Deutschland arbeiten, weil die spirituellen Reisen hier nur selten gebucht werden? Oder kann Sie wieder in Wien nur noch Ihrer Herzensaufgabe der spirituellen Reisebegleiterin nachgehen?
  • Wird Ihr Mann Sie unterstützen, mitkommen und sich dann gegebenenfalls auch wieder eine neue Arbeit suchen in Wien?
  • Wie ist es für die 3 Töchter, wird der Kontakt dann wieder mehr bzw. würden die sich freuen, wenn Sie zurückkommt?
  • Wie ist die Verbindung von der Fragestellerin zu den 3 Töchtern momentan und gegebenenfalls nach dem Umzug zurück nach Wien?

 

Inhalt Webinar 2 vom 19.03.2015 – 113 min

Vorabinfo zum Kartenbild mit 40 Lenormandkarten: Fragestellerin ist 49 Jahre. Lebt seit vielen Jahren in einer Beziehung. Sie haben keine gemeinsamen Kinder. Er ist Extremsportler, seit ein paar Jahren und hat leider sehr wenig Zeit für sie. Sie fühlt sich vernachlässigt von ihm und er fühlt sich unverstanden. Oft dachte sie schon an Trennung hat aber viel zu sehr Angst vor dem was danach kommt, da sie nicht der Typ ist, der allein sein kann. Deswegen nimmt sie es immer wieder in Kauf, dass sie oft unglücklich ist. Es gibt auch schöne Zeiten, aber oft gibt es auch Streit, da er ein sehr dominantes Wesen an den Tag legt und ihr das Gefühl gibt, wenn sie nicht glücklich ist, kann sie ja gehen. Trotzdem liebt sie ihn natürlich, da es schon viele Jahre sind, und er natürlich auch seine guten Seiten hat. Sie wohnt ziemlich abgeschieden und geht jeden Tag arbeiten, so hat sie leider nicht viel Kontakt, da ihre Freunde alle weiter weg wohnen. Sie ist schon in Chor eingetreten, aber leider gab es da auch nicht wirklich die Leute, die ihr zugesagt haben. Sie würde gerne Leute kennenlernen, mit denen sie mehr Unternehmungen machen kann. Sie hat seit Jahren immer ca. 38 Grad Körpertemperatur, also Fieber. So fühlt sie sich auch. Es geht ihr nicht gut. Sie war schon bei so vielen Ärzten und Heilpraktikern. Alles hat sie schon probiert und niemand hat was gefunden. Außer evtl. wegen der Schilddrüse, mit den Hormonen evtl. eine Immunschwäche oder Krankheit, aber helfen konnte ihr bis jetzt niemand.

Die Fragen:

  • Wie steht es allgemein um Ihre Gesundheit? Auf was soll sie achten, auf welchen Körperaspekt?
  • Auf was muss sie bei der Krankheit achten? Was könnte es sein – sieht man an was es liegt? Wie soll sie vorgehen, dass es ihr besser geht?
  • Wie geht es mit der Krankheit weiter?
  • Wie geht es in der Beziehung weiter? Wird es irgendwann wieder harmonischer?
  • Zeigt er vielleicht wieder mehr Interesse an ihr?
  • Vor allem, was kann sie tun, dass es mit ihrer Beziehung wieder besser läuft?
  • Wie steht er zu ihr!
  • Wenn sie sich trennen würde, wie würde es ihr gehen, besser oder schlechter? Was kann ich ihr da raten?
  • Steht ein Umzug an, wenn ja, allein, oder mit ihm?
  • Was kann sie tun, damit sie die Leute findet, wo soll sie sie suchen?
  • Gibt es in diesem Jahr noch größere Veränderungen? Oder auf was sie aufpassen soll?

 

Inhalt Webinar 3 vom 12.04.2015 – 95 min

Vorabinfo zum Kartenbild mit 40 Lenormandkarten: Fragestellerin knapp 40 Jahre, weiblich, verheiratet, zwei Kinder, eine Tochter einen Sohn. Selbstständig (Beruf), befindet sich in Ausbildung zum Medium, betreibt Schießsport (Hobby).

Die Fragen:

  • Wie entwickelt sich die Selbstständigkeit, wird sie zufrieden sein?
  • Wie entwickelt sich die Ausbildung zum Medium mit Jenseitskontakte, hat sie das nötige Talent und die nötige Ausdauer?
  • Wie entwickelt sich das Hobby – Schießsport, gibt es hier Erfolg, möchte im August an deutschen Meisterschaften teilnehmen, falls sie sich qualifiziert.
  • Die Familie plant einen Hausbau, wird das kommen? Ginge es finanziell? Wenn ja erkennt man einen Zeitpunkt?
  • Der Ehemann hat Frührente beantragt, wird sie genehmigt?
    Ab September beginnt für die Tochter die Ausbildung und der Unterhalt vom ersten Ehemann der Fragestellerin fällt komplett weg, hat das Auswirkungen, dass es finanziell enger wird oder macht es nichts aus?

 

Inhalt Webinar 4 vom 12.05.2015 – 97 min

Vorabinfo zum Kartenbild mit 40 Lenormandkarten: Fragestellerin,36 Jahre. Festen Partner, nicht verheiratet. Wohnt zur Miete. Der Partner wohnt noch mit im Haus seiner Eltern, was schon auf ihn überschrieben wurde. Die Mutter von ihm ist schwierig.

Die Fragen:

  • Bleibt sie mit dem Partner (Herr) zusammen bzw. wie läuft ist es in der Beziehung?
  • Oder wird sie noch jemanden anderes kennenlernen?
  • Wird sie vielleicht heiraten?
  • Kommen noch Kinder?
  • Wie sieht der Partner sie überhaupt, wie steht er zu ihr?
  • Wie steht sie zu ihm?
  • Wie sieht er seine Mutter, steht zu ihr?
  • Wie sieht ihn seine Mutter, steht zu ihm?
  • Wie steht die Fragestellerin zur Schwiegermutter und umgekehrt?
  • Der Partner trinkt gerne mal einen über den Durst wird er daran festhalten oder lässt er das mal?
  • Steht ein Umzug an, bei ihr?  Bei ihm? Wenn ja wohin? Bleiben sie in der Mietwohnung von ihr, ziehen sie in das Elternhaus von ihm, suchen sie sich gemeinsam was Neues oder wohnen sie weiterhin getrennt voneinander?
  • Wie sieht es aus mit der Arbeit? Steht ein Arbeitsplatzwechsel an?
  • Wie steht es um die Gesundheit der Fragestellerin?


Nutze die Erkenntnisse dieser Webinare für deine eigenen Kartenlegungen

Mit diesen aufgezeichneten Webinaren kannst du leicht und verständlich nachvollziehen, wie eine ausführliche Kartenlegung mit Lenormandkarten in der großen Tafel für verschiedene Lebensbereiche gedeutet werden kann. Nach diesen Webinaren wird es dir selbst leichter fallen, die Karten für dich oder auch für andere Menschen zu legen und zu deuten.

Im Set alle 4 Videos mit meinen Deutungen und die PDFs der Webinarfolien mit der großen Tafel

 

Hier mal ein Video mit ersten Einblicken, worum es im Webinar ging, welche Fragen gedeutet wurden und wie die Webinarfolien aussehen.